Welches ist für mich das Richtige?

Wer Vögel eingehender als z.B. am Futterhaus vorm Fenster beobachten möchte, wird ohne vergrößernde Optik wie Spektiv oder Fernglas schnell an seine Grenzen stoßen. Viele Vögel sind einfach zu klein oder die Entfernungen zu groß, um mit bloßem Auge Details erkennen zu können.

Hat man sich nun zum Kauf eines Fernglases entschlossen, steht man vor der grundlegenden Frage: Welches der vielen verschiedenen Ferngläser auf dem Markt ist für mich das richtige?

Bei der Beantwortung dieser Frage spielen viele Faktoren eine Rolle, wie Vergrößerung, Bildhelligkeit, Größe, Gewicht, Handhabung, Robustheit, Wasserdichtigkeit, Eignung für Brillenträger, Qualitätsniveau und natürlich auch der Preis.

Manche Vogelarten sind sehr scheu und haben dem Menschen gegenüber eine große Fluchtdistanz, wie z.B. Kraniche, Gänse und andere Wasservögel. Bei anderen Arten ist die geringstmögliche Beobachtungsentfernung durch die natürlichen Gegebenheiten sehr groß. Das trifft z.B. auf Meeresvögel im Watt, hoch kreisende Greifvögel, Vögel in gebirgigen Gegenden oder anderen offenen Landschaftstypen zu.

Die Beobachtung und Bestimmung solcher Arten setzt in der Regel ein Spektiv voraus. Das ist nichts anderes als ein stark vergrößerndes, speziell für die Tierbeobachtung entwickeltes Fernrohr.

Wie beim Fernglas, ist auch in diesem Bereich das Angebot sehr groß und für den Einsteiger recht unübersichtlich.

Das beste Spektiv mit dem schärfsten Bild nützt einem wenig, wenn es auf ein wackeliges Stativ montiert ist. Je nach eigener Körpergröße, Gewicht des Spektivs, gewünschtem Packmaß, hauptsächlichem Einsatzbereich und Geldbeutel kommen auch hier die unterschiedlichsten Modelle in Frage.

Diese Seite möchte dabei helfen, den eigenen Weg durch den Dschunge“ der unterschiedlichen Angebote zu finden. Dabei liegt der Fokus nicht unbedingt bei den großen Marken wie Zeiss, Swarovski, Leica, Optolyth, Steiner oder Eschenbach, sondern in der Praxis, ob die Optik den Test im Alltag besteht. Hierfür werden verschiedene Spektive, Ferngläser und Zubehör wie Stative auch im Vergleich vorgestellt.

Viele Tipps und Empfehlungen sollen den Vogelbeobachter bei der großen Auswahl helfen.

Empfehlungen Bücher für die Vogelbestimmung: